BASE BERLIN

Trillion Dollar Company GmbH

 

Gegründet von den Caesar Twins ( Pierre und Pablo Caesar ) und Markus Pabst im Jahre 2008.

BASE BERLIN versteht sich als Art-Pool einer neuen Generation Künstler und Artisten und ist die Plattform   junger selbstständiger Kreativer aus den Bereichen Artistik, Tanz, Bühnenbild, Lichtdesign, Video, Fotografie und Schauspiel. Hier entstehen neue Darbietungen und Shows in Zusammenarbeit mit Choreographen, Regisseuren, Bühnenbildnern,Lichtdesignern, Bühnentechnikern und Fotografen sowie im konstruktiven gegenseitigen Austausch untereinander.

BASE BERLIN ist ausgestattet mit einem Trainingsraum, Fotostudio und Probenbühne am Holzmarkstr. 25.

Base Berlin stellte 2008 und 2009 alle Künstler für die Show „Made in Germany“, die 10 Monate in allen GOP-Theatern quer durch Deutschland spielte. Hier wurden alle neu erarbeiteten Darbietungen einem breiten Publikum präsentiert. „Made in Germany“ war allerdings nur der Anfang einer lang andauernden Kooperation zwischen BASE BERLIN und der GOP Entertainment Group.

Inzwischen ist eine neue Generation herausragender Talente aus dem Base in den Theatern unterwegs und präsentiert mit der Show „BASE“, „LE CLUB“,  „KAWUMM“die neuesten Entwicklungen der Berliner Kreativschmiede. 

Durch das hohe kreative Potential beeinflussten Künstler von BASE BERLIN schnell die internationale Artistikszene. Artisten, die sich im Base entwickelt und geformt haben, sind inzwischen auf allen großen Festivals, wie z.B. dem Cirque du Demain in Paris, vertreten und machen als Preisträger auf sich aufmerksam.

BASE BERLIN Künstler sind inzwischen stark umworbene Artisten und spielen unter anderem in den Shows SOAP, Jamie Oliver Dinner, 7 Fingers - Traces, Cirque Eloize - ID, Palazzo, DUMMY und arbeiteten in Dubai, Holland, Kanada, England, Korea ...

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis